Teilen
Merken
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Hoch über dem Großen Alpsee

· 6 Bewertungen · Wanderung · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Wanderung im Allgäu: Hoch über dem Großen Alpsee
    / Wanderung im Allgäu: Hoch über dem Großen Alpsee
    Video: Outdooractive
  • / Wanderung: Hoch über dem Großen Alpsee
    Video: Outdooractive Redaktion
  • / Wanderweg am See-Café Hauser
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Bei moderater Steigung bergauf
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Über Wiesen Richtung Zaumberg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Auf dem Weg Richtung Zaumberg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Unterwegs auf dem Wandertrilogie-Weg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Unterwegs auf dem Wandertrilogie-Weg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Unterwegs auf dem Wandertrilogie-Weg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Ausblick vom Aussichtspunkt auf Alpsee und Allgäuer Alpen
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick vom Aussichtspunkt zur Juget Alpe
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Der Aussichtspunkt mit großem Picknicktisch
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Der Rückweg vom Aussichtspunkt Richtung Siedel-Alpe
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Auf dem Weg vom Aussichtspunkt zur Siedelalpe
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Von der Siedelalpe Richtung Aussichtspunkt Alpseeblick
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Aussichtspunkt Alpseeblick: vorn der Alpsee, dahinter Grünten, Daumengruppe und Nagelfluhkette
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Kreuz kurz vor dem Aussichtspunkt Alpseeblick
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Alpe Hohenschwand
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Marienkapelle in Reuter
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Großen Alpsee entlang
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Großen Alpsee entlang
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Die Allgäuer Alpen im Hintergrund des Großen Alpsee
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Die Allgäuer Alpen im Hintergrund des Großen Alpsee
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Der Uferweg am Großen Alpsee
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick auf den Großen Alpsee
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick auf den Großen Alpsee
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Ufer des Großen Alpsee
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Der Uferweg am Großen Alpsee
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 12 10 8 6 4 2 km Alpseeblick Siedelalpe Alpe Hohenschwand Parkplatz Marienkapelle Uferweg

Aussichtsreiche und sonnige Runde mit mehreren Einkehrmöglichkeiten am größten See im Allgäu

mittel
13,8 km
5:00 h
384 hm
387 hm

Die etwa fünfstündige Wanderung führt bei leichter Steigung hoch über den Großen Alpsee in Immenstadt im Allgäu. Vor allem bei gutem Wetter ist die Runde ein Genuss. Auf der Strecke lässt sich die Aussicht auf den größten Natursee im Allgäu stets genießen. Mehrere Aussichtspunkte mit Rastmöglichkeit laden zum Verweilen ein. In einer der urigen Hütten am Wegesrand lohnt sich eine Einkehr bei heimischen Spezialitäten. Gegen Ende der Tour führt uns der Weg direkt am Ufer des Großen Alpsee entlang.

Autorentipp

Im Sommer lässt sich die Runde mit einem erfrischenden Bad im Großen Alpsee abschließen.

outdooractive.com User
Autor
Hartmut Wimmer 
Aktualisierung: 19.03.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1066 m
Tiefster Punkt
724 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

See-Café Hauser (729 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.578183, 10.193211
UTM
32T 589730 5270108

Ziel

See-Café Hauser

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt am See-Café Hauser am Großen Alpsee. Wir folgen dem Weg bis nach Zaumberg. In Zaumberg wählen wir den Forstweg, der uns auf den Wanderweg „Wandertrilogie Wasserläufer-Himmelsstürmer“ führt. Auf dem Wandertrilogie-Weg erreichen wir den Aussichtspunkt über der Siedelalpe. Wir passieren die Siedelalpe und wandern auf dem Schotterweg weiter. Kurz vor der Pfarr-Alpe biegen wir nach links ab und folgen dem Weg am Aussichtspunkt Seeblick und an der Hohenschwand-Alpe vorbei. Nachdem wir die Marienkapelle in Reuter passiert haben, überqueren wir die Bahnlinien. Wir biegen links ab und folgen dem Schotterweg, der uns zunächst zum Großen Alpsee führt. Das letzte Stück der Tour führt am Ufer des Großen Alpsee entlang. Kurz nach dem Parkplatz zur Alpe Schönesreut haben wir den Startpunkt der Tour wieder erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug zum Bahnhof Immenstadt; weiter geht es entweder zu Fuß (ca. 3 km) bis zum Startpunkt der Tour; alternativ fährt auch der Bus 39 zum AlpSeeHaus, von wo aus man den restlichen Kilometer zum Startpunkt der Tour zurücklegen kann.

Anfahrt

Auf der A7 bis zur Ausfahrt Dreieck Allgäu, auf der B980 weiter bis zur Ausfahrt Waltenhofen und auf der B19 weiter bis nach Immenstadt; ab hier der Beschilderung zum Großen Alpsee folgen

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz am See-Café Hauser oder am Ostufer des Großen Alpsees (Parkplatz zur Alpe Schönesreut) 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk – vor allem bei schlechter Witterung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(6)
Arno Barth
21.07.2019 · Community
Sehr schöne Tour. Der Abstieg war eine geteerte Straße. Vielleicht sollte man sich Badesachen einpacken um in den Alpsee zu hüpfen :)
mehr zeigen
Gemacht am 21.07.2019
Foto: Arno Barth, Community
Ralf Ackermann 
23.10.2018 · Community
Schöne Wanderung jedoch stark frequentiert.
mehr zeigen
Gemacht am 03.10.2018
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 10

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,8 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
384 hm
Abstieg
387 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.