Teilen
Merken
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Burgberger Hörnle Runde - die Tour der Locals

· 9 Bewertungen · Bergtour · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Bergtour im Allgäu: Burgberger Hörnle Runde - die Tour der Locals
    / Bergtour im Allgäu: Burgberger Hörnle Runde - die Tour der Locals
    Video: Outdooractive
  • / Bergtour: Über das Burgberger Hörnle - die Tour der Locals
    Video: Outdooractive Redaktion
  • / Alpe Weiherle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Burberger Hörnle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Gipfel des Burgberger Hörnle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Gipfel des Burgberger Hörnle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick auf den Gipfel des Grünten vom Burgberger Hörnle aus
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Am Gipfel des Burgberger Hörnle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Nur für Geübte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick beim Aufstieg zum Gipfel des Burgberger Hörnle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick beim Aufstieg zum Gipfel des Burgberger Hörnle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick beim Aufstieg zum Gipfel des Burgberger Hörnle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Seilversicherung am Gipfelgrat des Burgberger Hörnle
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
m 1600 1400 1200 1000 800 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Burgberger Hörnle Alpe Weiherle Alpe Weiherle

Der lohnendere Gipfel am Grünten ist nicht der Grünten, sondern das Burgberger Hörnle. Auf den Gipfel gibt es aber keinen leichten Weg - deswegen ist die Besteigung des "Hörnle" eine Tour der Locals, die hier oft eine Feierabend-Runde hinauf machen.
mittel
4,4 km
3:15 h
628 hm
628 hm
Der bekannte Grünten ist ein großartiger Aussichtsberg, er bietet freistehend wunderbare Ausblicke auf die Allgäuer Berge, das Voralpengebiet (Flachland) und das Illertal von Oberstdorf bis zum Großen Alpsee bei immenstadt. Deswegen ist der Gipfel des Grünten auch stark frequentiert, denn obwohl es keine Bergbahnunterstützung gibt, ist der Grüntengipfel natürlich ein lohnenswertes und von allen Seiten gut erreichbares Ziel. Die Einheimischen gehen deswegen oft lieber auf das "Hörnle", wie der Nebengipfel oft liebevoll genannt wird. Für die Spitztour am frühen Abend wird die Tour von den Locals genauso gerne gewählt wie vor dem Sonntagsnachmittagskaffee.

Direkt vom Ort  Burgberg aus erreichbar oder wie hier beschrieben von einem Parkplatz etwas oberhalb des Ortes, die Tour ist von allen Seiten aus schnell erreichbar und überaus lohnend. Aber nur für Bergsteiger oder versierte und trittsichere Wanderer ist die Tour zu empfehlen. Die Wege auf beiden Seiten sind steil und schmal und bei der hier beschriebenen Überschreitung ist ein mit Drahtseil gesicherter Felsengrat zu meistern.

outdooractive.com User
Autor
Hartmut Wimmer 
Aktualisierung: 23.05.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Gipfel Burgberger Hörnle, 1453 m
Tiefster Punkt
Weiherle Alpe, 909 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Achtung: Nur für Geübte. Trittsicherheit ist unbedingt erforderlich.

Start

Weiherle Alpe (908 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.537616, 10.300717
UTM
32T 597890 5265730

Ziel

Weiherle Alpe

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz an der Alpe Weiherle steigen wir in gerader Richtung über die Weidefläche bergauf bis zur Einmündung in einen Forstweg. Entlang des Forstweges nehmen wir immer wieder die Pfad-Abkürzer bergauf und benutzen daher den Fahrweg nur kurze Strecken. Nach einer Bachüberquerung steigen wir entlang der Winterweg-Beschilderung zum Grünten in Richtung Burgberger Hörnle weiter auf dem steilen Pfad bergauf. In einer Rechtskehre des steinigen Karrenweges zweigt nach links der Pfad (nur für Geübte) zum Burgberger Hörnle ab und zieht an der Südflanke hinauf bis zum Gipfel.

Zum Abstieg gehen wir auf dem Grat in Richtung des Grünten-Gipfels mit einer seilversicherten Felsenpassage bis zu einer Abzweigung auf einem Wiesengelände. Hier nehmen wir den rechten Wegabzweig bergab und folgen stets dem Weg bergab bis wir wieder am Aufstiegsweg münden und gehen auf diesem zurück zu unserem Startpunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

Von Zentrum in Burgberg im Allgäu auf der steil bergauf führenden Grünten-Strasse in Richtung Alpenblick bzw. Erzgruben fahren. Nach ca. 200 m links abbiegen und der Strasse "Auf der Halde"  weiter bergauf folgen bis zur Alpe Weiherle, die direkt links der Strasse liegt.

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz an der Alpe Weiherle.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,8
(9)
Jürgen Götzl
24.05.2020 · Community
Tolle Tour.Trittsicherheit wichtig.
mehr zeigen
Gemacht am 17.05.2020
Josi Ton
18.04.2020 · Community
Der Ausblick da oben ist wirklich einzigartig! Aber man muss wirklich bedenken, dass die (zwar mit Seil gesichterte) Überquerung nicht für jedermann geeignet ist! Auch vorn hochlaufen mag für Geübte easy sein, aber auch nicht für jeden! Schätzt euch selber ehrlich ein!
mehr zeigen
Gemacht am 17.04.2020
Überquerung
Foto: Josi Ton, Community
Andi W
27.04.2018 · Community
Gemacht am 27.04.2018
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,4 km
Dauer
3:15h
Aufstieg
628 hm
Abstieg
628 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen Grat

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.